Sicherheitssauger von MENZER


Für den professionellen Einsatz und kompromisslose Ansprüche

Gesundheitsgefährdende Stäube mit Grenzwerten > 0,1 mg/m3

Für alle Holzstäube, Stäube von Spachtel, Füller und Lack, Gips, Zement, Beton, Fliesenkleber, Farben (z.b. Latex- und Öl-Farben) und quarzhaltige Materialien z.B. Sand und Kiesel.

Gesundheitsgefährdende Stäube mit Grenzwerten > 0,1 mg/m3

Für alle Holzstäube, Stäube von Spachtel, Füller und Lack, Gips, Zement, Beton, Fliesenkleber, Farben (z.b. Latex- und Öl-Farben) und quarzhaltige Materialien z.B. Sand und Kiesel.

Welche Staubklassen gibt es?

Anfallende Stäube sind in drei Klassen eingeteilt. Sie geben die Eignung des Saugers für die jeweiligen Stäube und die festgeschriebenen Arbeitsplatzgrenzwerte (AGW) an. Und sie definieren, welchen Abscheidegrad die entsprechenden Filtersysteme leisten müssen. Wichtig ist, die Staubklasse seines Absaugmobiles entsprechend dem Material, mit dem gearbeitet wird, zu wählen.

Staubklasse L

Gesundheitsgefährdende Stäube mit Grenzwerten > 1 mg/m3

Für einfache und unbedenkliche Stäube, z. B. Hausstaub, Erde und Kalk

Staubklasse M

Gesundheitsgefährdende Stäube mit Grenzwerten > 0,1 mg/m3

Für alle Holzstäube, Stäube von Spachtel, Füller und Lack, Gips, Zement, Beton, Fliesenkleber, Farben (z.b. Latex- und Öl-Farben) und quarzhaltige Materialien z.B. Sand und Kiesel.

Staubklasse H

Gesundheitsgefährdende Stäube mit Grenzwerten ≤ 0,1 mg/m3

Für krebs- und krankheitserregende Stäube, z. B. Asbest und Schimmel.

1) Quelle: EN 60335-2-69 und IEC 60335-2-69 Annex AA 2) Für Grenzwerte sind die entsprechenden nationalen Vorschriften zu beachten, z.B. in Deutschland die TRGS 900. Dabei ersetzen die AGW seit Anfang 2012 die MAK- und TRK-Werte.
Nahezu staubfreies Arbeiten: Systemlösungen von MENZER
Nahezu staubfreies Arbeiten: Systemlösungen von MENZER

Die Industriestaubsauger von MENZER wurden speziell für den trockenen Innenausbau optimiert und ermöglichen in Kombination mit Schleifgeräten ein nahezu staubfreies Arbeiten. Die Entstehung von Stäuben und Schmutzpartikeln beim Schleifen sind eines der größten Gesundheitsrisiken im Trockenbau. Deshalb werden Langhalsschleifer und Trockenbauschleifer mit Industriesaugern verbunden, um die gesundheitsgefährdende Staubentwicklung zu reduzieren.

BG BAU Förderung

Unsere Industriesauger VCM 530 PRO, VCM 550 PRO, VCH 530 PRO und VCH 550 PRO sind förderfähig durch die BG Bau. Die Mitglieder der BG BAU können sich dadurch 300 € des Kaufpreises erstatten lassen.

BG BAU Förderung

Unsere Industriesauger VCM 530 PRO, VCM 550 PRO, VCH 530 PRO und VCH 550 PRO sind förderfähig durch die BG Bau. Die Mitglieder der BG BAU können sich dadurch 300 € des Kaufpreises erstatten lassen.